Die Antonow-124 besticht durch ihre schiere Größe. Das russische Transportflugzeug ist fast 70 Meter lang und so hoch, wie ein fünfstöckiges Haus. Mit einem maximalen Startgewicht von 400 Tonnen, braucht es die gesamte Schubkraft der vier Lotarjow-D-18T-Mantelstromtriebwerke, um den Koloss aus Stahl in die Luft zu bekommen. Ein Charaktermerkmal ist die aufklappbare Front des Flugzeugs. Durch die weit aufgerissene Ladeluke verschwinden bis zu 30 Meter lange Lkw im Bauch des Giganten. Jetzt erklären Luftfahrtexperten, wie die Antonow-124 funktioniert und mit welchen Innovationen eines der größten Frachtflugzeuge der Welt auf dem neusten Stand der Technik gehalten wird.

MEHR VIDEOS