Sie sind über 50 Meter lang und sie können Waren mit meinem Gesamtgewicht von bis zu 100 Tonnen transportieren. Die Rede ist von "Road Trains" in Australien! Die monströsen Straßen-Züge bestehen aus einer Kombination aus Sattelzugmaschine mit mehreren hintereinander gekuppelten Aufliegern. Zwölf Achsen sowie Treibstofftanks mit einem Fassungsvermögen für fast 2.000 Liter Diesel sind bei einem Road Train keine Seltenheit. Denn wenn derartige Supermaschinen durch das australische Outback donnern, schlucken die 600 PS starken Motoren jede Menge Sprit! Außerdem müssen die Sattelschlepper bei ihrem Arbeitseinsatz im australischen Busch tausende Kilometer bis zur nächsten Tankstelle überwinden...

MEHR VIDEOS

  • {S}03.{E}09. Sikorsky-S92

    S03.F09. Sikorsky-S92

    Einsatz auf der Ölplattform! Vor der kanadischen Ostküste macht sich Pilot Pat Perry bereit für einen Übungsflug. Der Hubschrauber, den er steuert, ist eine echte Supermaschine: die "Sikorsky S-92". Angetrieben von zwei Gasturbinen, die zusammen 5.000 PS Leistung bringen, erreicht der Helikopter eine Maximalgeschwindigkeit von über 300 km/h. Ausgerüstet mit Hightech-Wärmebildkamera und einer Seilwinde, die selbst schwere Lasten problemlos an Bord zieht, ist die 35 Millionen Euro teure S-92 auch für Rettungsmanöver geeignet. Diese Folge zeigt, welche bemerkenswerte Technik in...
    Dauer: 43 Min
  • {S}03.{E}10. Die ultimative Achterbahn

    S03.F10. Die ultimative Achterbahn

    Adrenalin pur! Die "Helix" im schwedischen Freizeitpark Liseberg zählt zu den modernsten Achterbahnen der Welt. Korkenzieher, Doppelinversion oder Airtime-Hügel: Mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 100 km/h rauscht der Rollercoaster über die 1.380 Meter lange Stahlschienenstrecke. Damit ist Helix die derzeit längste Achterbahn Europas. Bei dem zwei Minuten andauernden Höllenritt drückt es die Adrenalin-Junkies mit einer Kraft von 4 g in die Sitze. Definitiv nichts für schwache Nerven! Vom elektromagnetischen Power-Antrieb bis zu den 72 Spezialrädern aus Polyurethan - wichtiger...
    Dauer: 44 Min